AlbertHirschfeld Duo

 

Seitdem wir uns im Jahre 2000 anlässlich der Verleihung des Kompositionspreises der Göttinger Gitarrentage kennengelernt hatten stand ein gemeinsames Konzertieren auf der Agenda.

(Andreas Düker und ich spielten sein Nachtstück für 2 Gitarren - inzwischen bei Hofmeister erschienen),


Im Sommer 2008 war es dann endlich soweit: Mit dem Programm „Barock trifft Moderne“ konnten wir loslegen.

Im November 2009 feierte unser zweites Programm, “Lyrics“, bei den Bamberger Gitarrentagen Premiere.

Untenstehend das Programm!


Im Oktober 2010 ist dann unsere erste CD erschienen:

         Lyrics









Und im Juni 2011 folgte die nächste Produktion ( sie ist übrigens am selben Wochenende aufgenommen worden wie das Lyrics-Programm); der Titel der CD:


Sonaten und Meditationen









 

Nuccio d`Angelo

Horst Lohse

Thomas Wilson

C. René Hirschfeld

................

Rainer Rubbert

Toru Takemitsu

C. René Hirschfeld                                                                                                  

Introduction e Aria  (1993)

Lyrics (1976)

Three Pieces (1961)

Solitude  (1984)

................

Phillipp’s gone (1997)

Equinox (1993)

Nachtstück (2000)

Konzertprogramm LYRICS

Albert/Hirschfeld bei ragaprong.dehttp://www.ragaprong.de/index.php?/project/alberthirschfeld/